Das Glasaugenrätsel 2.0 – Eine Einladung

Seid herzlich eingeladen zur Präsentation des Glasaugenrätsel 2.0 am 6. Mai 2017 von 16 bis 18 Uhr in der Zoologische Sammlung der MLU in Halle.

Das „Glasaugenrätsel 2.0“ ist ein Projekt von und für Kinder und Jugendliche, welche die „Geschichte vom schwimmenden Faultier“ erdacht haben. Die Teilnehmer/innen des Projektes möchten euch zur Entdeckung der Zoologischen Sammlung mitnehmen und euch ihre Geschichte erzählen! Im Anschluß könnt ihr selber kreativ werden oder die Museumsnacht besuchen.

Das Glasaugenrätsel 2.0 ist ein Kooperationsprojekt der Zoologischen Sammlung, Radio Corax, Aktionstheater Halle e.V. und dem Familienbetrieb Roxy.

www.naturkundemuseum.uni-halle.de

Adresse: Zoologische Sammlung des Zentralmagazins Naturwissenschaftlicher Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Domplatz 4, 06108 Halle (Saale)

Die Schöne und das Sheep

So könnte doch ein neues Märchen heißen, oder? Auf jeden Fall beschreibt dieser Titel unsere Sendung ziemlich gut: Wir haben uns damit beschäftigt, was der Begriff „Schöhnheit“ eigentlich aussagt und was denn überhaupt „schön“ ist – mit Umfragen, Studiogesprächen und Musik.
Außerdem gibt es noch ein paar Tipps für mögliche Aktivitäten – wenn einem der ganze Schöhnheitswahn mal zu viel wird 🙂 Zum Beispiel könnt ihr noch bis zum 6. April 2017 eine Ausstellung über Anne Frank in der Latina in den Frankische Stiftungen besuchen. Und was läuft 2017 im Kino? Auch das erfahrt ihr in unserer aktuellen Sendung!
Hört mal rein!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.